Peer läuft 500. Marathon

Urkundenübergabe

Peer Schmidt-Soltau ist an Ostern, am 30.03.2018 in Berlin seinen 500. Marathon gelaufen. Sein Jubiläum feierte er bei der Osterserie im Prenzlauer Berg, ausgerichtet von Sigrid Eichner. Zusammen mit Claudia Cavaleiro hat er den "Brocken in Berlin bezwungen", den Marathon mit knapp 1600 Höhenmetern. 
Peer ist neben anderen Etappenläufen wie dem Baltic-Run und dem Spreelauf, auch schon etliche lange Non-Stop-Läufe gelaufen von den Klassikern wie die 100km von Biel und Thüringen, über zahlreiche 100 Meilenläufe, bishin zu dem Jurasteig nonstop (230km).

Lieber Peer, der 100 Marathon Club gratuliert dir ganz herzlich zu diesem besondern Jubiläum und wünscht dir noch viele schöne weitere Läufe und weiterhin viel Spaß und Freude am Laufen.